impetusNOW München Telefon: 089 4520 7720
Mitarbeiterzufriedenheit | Kundenbindung | Weiterbildung

impetusNOW München
Telefon: 089 4520 7722
Mitarbeiterzufriedenheit | Kundenbindung | Weiterbildung
Jetzt Anfragen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

impetusNOW GmbH

§1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Durchführung von Schulungen, Lehrgängen, Seminaren, Workshops und Coaching – Veranstaltungen.

§2 Seminare und Workshops

(1) Teilnahme

Die Veranstaltungen der impetusNOW GmbH stehen grundsätzlich jedem Interessierten offen. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Die Ausbildung dient der professionellen Fort- und Weiterbildung. Sie stellt weder eine Form der Therapie noch eine Berufsausbildung dar. Ein Recht auf Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl besteht nicht. Die Platzvergabe ergibt sich aus der Reihenfolge der Anmeldungen zu den jeweiligen Veranstaltungen. Wir behalten uns vor, im Einzelfall Teilnehmern die weitere Teilnahme an der Ausbildung zu verwehren, wenn sich aus Sicht der Ausbildungsleiter während der Ausbildung eine fachliche oder persönliche Nichteignung des Teilnehmers herausstellt. Bereits bezahlte Seminargebühren für nicht besuchte Ausbildungsteile werden in diesem Fall zurückerstattet. Anteilige Seminargebühren für bereits besuchte Seminarteile werden nicht rückerstattet. Ebenso bestehen keinerlei weitere Ansprüche.

(2) Anmeldung

Anmeldungen bitten wir möglichst frühzeitig schriftlich an impetusNOW GmbH zu richten. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald sie von impetusNOW GmbH schriftlich per e-Mail oder per Telefax oder per Post bestätigt wird.

(3) Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr versteht sich, wenn nicht ausdrücklich anders ausgewiesen, je Teilnehmer und Veranstaltung zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sofern nichts extra angegeben ist. Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der jeweiligen Schulung, Seminarunterlagen und ggf. eine extra ausgewiesene Tagespauschale ( Mittagessen, Tagungsgetränke, Kaffee/Tee und Gebäck während der Seminarpausen).

(4) Zahlungsbedingungen

Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Teilnahmebestätigung ohne jeden Abzug fällig. Ratenzahlungen sind möglich, bedürfen aber der ausdrücklichen Absprache.

(5) Stornierungen

Stornierungen sind nur wirksam, wenn Sie schriftlich erfolgen. Bei einer Stornierung bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro fällig. Bei einer Stornierung bis zwei Wochen vor Vertragsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer Stornierung später als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird die volle Seminargebühr fällig.

(7) Änderungen von Veranstaltungen

Die Veranstaltungen werden entsprechend dem veröffentlichten Seminarprogramm durchgeführt. Wir behalten uns jedoch den Wechsel von Referenten und/ oder eine Verlegung bzw. Änderung im Programmablauf vor, sofern dies das Veranstaltungsziel nicht grundlegend verändert.

(8) Haftung

Muss eine Veranstaltung aus Gründen, welche impetusNOW GmbH zu vertreten hat (z. B. wegen Erkrankung des Referenten oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl), ausfallen, werden die Teilnehmer unverzüglich informiert. Bezahlte Teilnahmegebühren werden erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Für Sach- und Vermögensschäden, welche impetusNOW GmbH zu vertreten hat, haftet er – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur insoweit, als ihm Vorsatz und / oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

(9) Urheberrechte

Die dem Teilnehmer ausgehändigten Ausbildungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Sie dienen ausschließlich zur persönlichen Nutzung. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung der ausgehändigten Unterlagen ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der impetusNOW GmbH gestattet.

(10) Markenrechte

Die Bezeichnung „impetusNOW®“ ist ein eingetragenes Markenzeichen, dessen ausschließliche Nutzung impetusNOW GmbH zusteht.

§3 Erfüllungsort/ Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der dem Teilnehmer schriftlich mitgeteilte Veranstaltungsort. Der Gerichtsstand für alle aus der Buchung entstehenden Rechtsstreitigkeiten gegenüber Kaufleuten im Sinne des HGB ist München.
Es ist ausschließlich deutsches Recht anzuwenden.

§4 Datenschutz

Im Hinblick auf die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes weisen wir Sie darauf hin, dass die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zweck erfolgt, Ihnen Prospekte, Programme und Seminarinformationen von impetusNOW GmbH zu übersenden. Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Sinne des BDSG genutzt.

impetusNOW GmbH Stand 03.2017

Impressum | Datenschutz | AGB